Die Stone-Skala – Psychokiller



Das Böse fasziniert. Das Böse in Form von Kapitalverbrechen fasziniert und erschreckt. Schon immer haben sich Wissenschaftler gefragt, was einen Täter ausmacht, warum jemand mordet, foltert, vergewaltigt. Sind die Gründe genetisch oder biographisch? Und wie böse sind eigentlich die berühmtesten Serienmörder?

Eine neue Idee revolutioniert die forensische Psychiatrie. Die Stone Skala möglicht den Ermittlern die Taten, Motivationen, Hintergründe der Täter auf einer Skala von 1 bis 22 zusammenzufassen und festzustellen, wie böse ein Täter wirklich ist. Die Dokumentarserie „Die Stone Skala – Das Böse im Visier“ wendet diese Skala an und blickt in acht faszinierenden Episoden in die gestörte Gefühlswelt der berüchtigtsten Gewaltverbrecher der Welt.

Shares
www.raidrush.ws