Churchills geheime Bunker

DIESE DOKU IST ZUR ZEIT NICHT VERFÜGBAR


Um die Führung des Landes vor den Luftangriffen der Nazis zu schützen, liess der britische Premierminister Churchill unter den Strassen Londons eine Art geheime unterirdische Stadt errichten: Ein weit verzweigtes Netz von Bunkern und Tunneln, über dessen Existenz und Ausmass die britische Öffentlichkeit erst in juengster Zeit Genaueres erfuhr. Top Secret war vor allem Churchills Bunker fuer das Kriegskabinett, Codename: Paddock“. 2002 durften ihn erstmals Zivilisten betreten.

Shares
www.area51.to