Die Geldfabrik der Vereinigten Staaten von Amerika


Die "US Mint", die Münzanstalt der Vereinigten Staaten von Amerika, versorgt die Welt mit Bargeld: US-Dollar, das erfolgreichste Zahlungsmittel auf dem Planeten. 37 Millionen Scheine und 41 Millionen Münzen spucken die Druck- und Prägepressen Tag für Tag aus.

Systematischer Irrsinn


Krise in den USA, drohende Staatsbankrotte, wann platzt die nächste Blase? Hunderte von Milliarden schwerer Risiken schlummern in den "Bad Banks" der Deutschen. Verbrecherische Hinterlassenschaften zockender Banker und enthemmter Finanzjongleure.

Der große Euro Schwindel


Die Dokumentation blickt hinter die Kulissen und stellt ernüchternd fest: Die Krise des Euro ist eine Geschichte von Betrug und Selbstbetrug - aller Mitglieder, auch der Deutschen.

Die Welt auf Pump


Angeblich haben wir über unsere Verhältnisse gelebt, uns zu viel geleistet: Auf jedem Deutschen lastet eine Staatsschuld von fast 26.000 Euro. Weltweit stehen die Industrieländer mit 55 Billionen Euro in der Kreide.

Das heuchlerische Geschäft mit dem Gold


Kaum stürzten die Finanzmärkte weltweit in die Krise, stieg die Nachfrage nach Gold. Nie war Gold so teuer wie heute. "Gold ist sicher", heißt es. Doch stimmt das wirklich? Und wer sind die Gewinner und die Verlierer im Geschäft mit Gold?

Die Macht der Manager – Der Markt versagt


Nullrunden, Entlassungen, Werksschließungen, Verlagerung ins Ausland, viele deutsche Konzerne stehen in der Kritik: Sie machen Rekordgewinne, ihre Manager vergüten sich das mit Rekordgehältern und nicht selten müssen die Mitarbeiter die Zeche zahlen.

In den Fängen der Pharmalobby


Medikamente dienen der Heilung von Krankheiten, das denken Patienten, die Arzneimittel einnehmen. Doch gibt es den Verdacht, dass es Erzeugnisse der pharmazeutischen Industrie gibt, die Krankheiten fördern, nicht nur Nebenwirkung.

Selbstversorger – Die Angst vor dem großen Crash


Die Eurokrise verunsichert - die meisten Menschen verstehen kaum alle Zusammenhänge der internationalen Wirtschafts- und Währungspolitik. Und selbst die Politik ist sich völlig uneins, wie sie die größte Krise seit dem letzten Weltkrieg in den Griff bekommen soll.

Die Akte UBS


Hektische Verhandlungen, aufgeweichtes Bankgeheimnis, Millionenbusse und ein umstrittener Kronzeuge, die UBS-Steueraffäre hat den Schweizer Finanzplatz nachhaltig verändert.

The American Dream


Dies ist der Zeichentrickfilm "The American Dream " und zeigt das Wirtschaftssystem aus dem Blickwinkel eines Amerikanischen Bürgers

Das Euro – Ermächtigungsgesetz


Als Alternative für alle Bürger, die die Eurorettungen, den entstehenden EU/ESM Totalitarismus ablehnen und ein friedliches Miteinander der europäischen Nationen erhalten wollen, verbleibt von nun an nur die Partei der Vernunft.

Bernard Madoff der Superbetrüger


Bernard Madoff ist ein Milliardenbetrüger und ehemaliger Finanz- und Börsenmakler. Er war Vorsitzender der Technologiebörse. Ende 2008 wurde er wegen Betrugs verhaftet, da er Jahrzehnte lang einen Investmentfonds nach dem Schneeballsystem betrieben hatte.

Sind unsere Staaten bald Bankrott?


Die einzelnen europäischen Staaten tragen unterschiedliche Schuldenlasten. Einige Länder haben die Staatsverschuldung drastisch reduzieren können, andere hingegen nicht. Gibt es vielleicht sogar gute und schlechte Schulden?