Josef Fritzl – Geschichte eines Monsters



April 2008, Oesterreich, Amstetten: Die Nachricht ueber das 24 Jahre andauernde, grausame Verbrechen, welches Josef Fritzl veruebte, verbreitet sich wie ein Lauffeuer. Der britische Dokumentarfilmer David Notman-Watt beleuchtet die Abgruende des Inzest-Dramas von Amstetten, indem er sich auf eine akribische Spurensuche begibt.

Shares
www.mygully.com