Der Krieg gegen die Frauen im Kongo


Sie töten, plündern, brandschatzen. Frauen und Kinder werden systematisch vergewaltigt und misshandelt. Susanne Babila, Kameramann Jürgen Killenberger und Tontechniker Felix Hugenschmidt haben einige Frauen vier Wochen begleitet und sind Zeugen unvorstellbarer Menschenrechtsverbrechen geworden.

Wer ist Anders Behring Breivik?


Er sitzt jetzt in Einzelhaft, darf keinen Besuch empfangen, ist abgeschottet von der Umwelt. Anders Behring Breivik hat am 22. Juli eine ganze Nation in Schockstarre versetzt. 77 Menschen starben, als der 32-jährige Norweger erst eine Bombe im Regierungsviertel von Oslo zündete und dann auf der Insel Utoya gezielt Menschen erschoss.

Der Hannibal Lecter Japans


Issei Sagawa tötete 1981 die 25-jährige Renée Hartevelt. Nachdem er die junge Frau erschossen hatte, aß er Teile ihrer Leiche. Die Dokumentation rekonstruiert das aufsehenerregende Verbrechen und zeigt, wie Sagawa heute lebt.

Holy Watergate – Die Geschichte


Die Nachrichten über Fälle von Kindesmissbrauch innerhalb der katholischen Kirche reißen nicht ab. Jahrzehntelang haben katholische Geistliche in den USA Kinder missbraucht, genauso lange haben viele Vorgesetzte weggeschaut.

Von Kamen nach Corleone


Die Journalistin Petra Reski ist eine der bekanntesten Mafia-Experten. Sie wurde in Kamen geboren, ein Kind des Ruhrgebiets. Sie machte ihr Abi, und dann sah sie den Mafia Film "Der Pate" von Mario Puzo, der ihr Leben veränderte.