Die grausamsten Serienkiller


Die grausamsten Serienkiller

Sie sind die schlimmsten Verbrecher, denn für sie zählt nur, so viele Menschen wie möglich zu töten: Serienkiller. Das Kinopublikum zog Hannibal Lecter in seinen Bann - und echte Serienmörder wie Charles Manson oder der deutsche Jürgen Bartsch machen deutlich, wie krankhaft, brutal und grausam diese Menschen wirklich sind.

Jakob von Metzler – Tod eines Bankiersohns


Jakob von Metzler - Tod eines Bankiersohns

Kaum ein Verbrechen der vergangenen Jahre hat die Nation so bewegt wie die Entführung und Ermordung des Bankiersohns Jakob von Metzler. Das Opfer: Ein elfjähriger Junge mit einnehmendem Lachen, fröhlich, aufgeweckt, beliebt bei seinen Mitschülern und Lehrern.

Tatort Diskothek


Tatort Diskothek - Wenn die  Party zum Alptraum wird

Doku über die wachsende Gefahr für Frauen in Clubs und Diskotheken durch K.O.-Tropfen, die dramatischen Folgen für die Opfer und die Schwierigkeiten, die Verbreitung des gefährlichen Stoffs zu verhindern.

Verlorene Ehre – Der Irrweg der Familie Sürücü


Verlorene Ehre - Der Irrweg der Familie Sürücü

Sie musste sterben, weil sie lebte "wie eine Deutsche". Aus verletzter Familienehre griff Ayhan Sürücü am 7. Februar 2005 zur Waffe und erschoss seine Schwester Hatun an einer Bushaltestelle in Berlin. Die Tat ist Deutschlands bekanntester Ehrenmordfall und hat eine Debatte über Parallelgesellschaften angestoßen.

Columbine Massaker


Columbine Massaker

Es war einer der schlimmsten Amokläufe in der Geschichte der USA: Zwei schwer bewaffnete Schüler töteten am 20. April 1999 in ihrer Highschool in Columbine, Colorado, zwölf Mitschüler und einen Lehrer, bevor sie sich selbst richteten.

Jack the Ripper – Dem Killer auf der Spur


Jack the Ripper - Dem Killer auf der Spur

Über 200 Personen geraten seinerzeit ins Visier der Polizei, doch der Täter wird nie gefasst. Historiker und Kriminologen rollen die Serienmorde wieder neu auf, untersuchen mit hochmodernen Technologien altes Beweismaterial und erkunden die Tatorte.

Der Mörder in der Mülltonne


Der Mörder in der Mülltonne

Ein Kriminalfall, der sich von der Tat bis zum letzten Richterspruch über drei Jahrzehnte hingezogen hat und bis heute in dem Ort des Geschehens Bedrückung hervorruft. Jedenfalls bei denen, die sich erinnern.