Abgezockt am Telefon – Die Gewinnspiel Mafia



„Sie nehmen monatlich an 200 Gewinnspielen teil!“ Mit solchen Versprechen locken geschulte Callcenter-Agents ahnungslose Opfer in die Falle. Dubiose „Gewinnspiele“ und „Lotteriegemeinschaften“ sind nur ein Vorwand, um an Kontodaten für Lastschriften zu kommen. So erging es auch Johann L. Der Rentner glaubte an den großen Gewinn. Stattdessen geriet er in die Schuldenfalle. Schließlich hatte Johann L. nicht einmal mehr Geld, um Lebensmittel einzukaufen.

Die Angehörigen merkten viel zu spät, was auf dem Konto ihres Vaters passiert, aus Scham hatte der alte Herr geschwiegen, wie Tausende andere Betroffene auch.Die Gewinnspiele existieren meist nur auf dem Papier, ebenso wie Firmen, die angeblich dahinter stehen. Die story zeigt, wie es möglich ist, dass dubiose „Gewinnspielfirmen“ sich ohne jegliche Unterschrift Geld von fremden Konten holen. Anhand erschütternder Fälle wird dokumentiert, wie Banken reagieren, wenn deren Kunden versuchen, aus den Fängen der Gewinnspiel-Mafia wieder heraus zu kommen.

Shares
www.nydus.org