Scharfschützen – Im Fadenkreuz


Sie operieren aus dem Hinterhalt, pirschen sich heran und schlagen überraschend zu. Dabei entscheidet sich für Scharfschützen im Bruchteil einer Sekunde, ob sie Erfolg haben oder selbst ins Fadenkreuz des Feindes geraten.

Die letzte Fahrt des russischen Atomzuges


Im Kalten Krieg und darüber hinaus waren sie eine tödliche Bedrohung für den Westen. Ein Dutzend Güterzüge mit Kühlwaggons waren es scheinbar, die da ständig kreuz und quer durch Russland rollten.

Waffentechnik – Handfeuerwaffen


Der Schauspieler R. Lee Ermey, bekannt aus dem Film "Full Metal Jacket" (1987), untersucht einige der ältesten und tödlichsten Raketen, Panzer, Hubschrauber und Feuerwaffen, erzählt ihre Entwicklungsgeschichte und unterzieht sie einem Test.

Die nukleare Bedrohung – Gefahr der Zukunft


Die Macht des Atoms ist die zerstörerischste Kraft, die je von Menschen entfesselt wurde und noch immer streben zahlreiche Staaten danach, ihrem Waffenarsenal auch nukleare Sprengköpfe hinzuzufügen.

Die Geschichte der Biowaffen


Man kann sie weder sehen, hören noch riechenund doch können biologische Waffen ganze Landstriche entvölkern und für lange Zeit unbewohnbar machen. Es war der Zweifrontenkrieg gegen Nazideutschland und das japanische Kaiserreich, der US-Präsident Roosevelt 1942 bewog, ein Forschungsprogramm ins Leben zu rufen.

Deutsche Panzertechnik: Der Leopard


Der Leopard - hinter diesem Namen verbirgt sich eine Erfolgsgeschichte der deutschen Nachkriegsrüstung. Der neu entwickelte Kampfpanzer war nach dem zweiten Weltkrieg der Wiedereinstieg der deutschen Industrie in den Panzerbau.

Auf unsichtbarer Mission


Zweieinhalb Monate lang begleitete ein Fernsehteam das russische Atom-U-Boot Severstal auf ihrer Fahrt in die Barentssee, folgte der Mannschaft durch die labyrinthischen Gänge des stählernen Kolosses, filmte die Männer an Bord und nach der Mission zu Hause in Zapadnaya Litsa.

Todesstaub – Uran-Munition und die Folgen


Der Film "Todesstaub" aus dem Jahre 2006 erzählt von einem Kriegsverbrechen: dem Einsatz der Uranmunition im Irak, im Bosnienkrieg und im Kosovo. Diese "Wunderwaffe" der Alliierten durchdringt einen feindlichen Panzer wie ein Messer die Butter.

Waffen der Geschichte – Die Mauser


Der Karabiner 98 von Mauser ist wohl der bekannteste deutsche Karabiner. Ausgerüstet waren mit ihm die Kavallerie, Pioniere und sonstige Spezialtruppen des Heeres im Ersten Weltkrieg.

Alles über Waffen und Munition


Der studierte Moderator Daniel H. Wilson geht in dieser Folge von "Alles über Waffen und Munition" der Geschichte der Waffen-technologie nach und zeigt, in wie vielen Alltagsgegenständen, die uns ständig umgeben, dieselbe Technik steckt.

Deutsche Schlachtschiffe auf Feindfahrt


Die Schlachtschiffe der Scharnhorst-Klasse waren eine Kombination aus früheren Linienschiffs- und Schlachtkreuzer und begründeten eine neue Generation schneller Großkampfschiffe.

Die TK-20 Severstal


Zurzeit sind drei Boote im Dienst der Russischen Marine (TK-208, TK-17 und TK-20). TK-208 ist im aktiven Dienst und ist bereits mit neuen Bulawa-Interkontinentalraketen ausgerüstet. TK-17 und TK-20 haben die alten RSM-52-Raketen durch Abfeuern und anschließende Selbstzerstörung vernichtet.

Handgranate, Panzerfaust und Co


Discovery Channel steht für bildgewaltige, internationale Dokumentationen mit packenden und informativen Inhalten. Als Premiumpartner von Discovery Channel hat der Sender Kabel eins präferierten Zugriff auf die Dokumentationen des Unternehmens. In dieser Dokumentation geht es um jede Menge Explosionswaffen.