Das Blut der Welt – Öl der Zukunft


Früher ging es im Kräftemessen der Staaten um Territorien und Ideologien. Heute entscheiden die Rohstoff-Ressourcen eines Landes über Macht und Ohnmacht auf dem Weltmarkt. Die Energien sind knapp und teuer, denn die Weltwirtschaft wächst.

Das Öl Zeitalter


Zeitzeugen erklären, inwiefern die Ölkrise von 1973 nur eine riesige, von den Ölfirmen veranstaltete Manipulationskampagne war, die den Ölpreis in die Höhe treiben sollte, um mit dem entstandenen Gewinn Investitionen in Alaska und der Nordsee zu finanzieren.

Nachrichten aus Fukushima


Die Reporter von Fukushima Central Television begleiteten die Menschen aus der Region rund um Fukushima, für die sie bis heute die einzige verlässliche Informationsquelle über die verheerenden Zustände ihrer Heimat sind.

Ressource Erdöl


Diese Dokumentationen zeigen das Wechselspiel zwischen der Abhängigkeit des Menschen von der Natur und die gleichzeitig unvorhersehbare Gewalt und die Folgen von Naturgewalten in der modernen Welt.

Das weltweit erste wirtschaftlich genutzte AKW


Das Erste Kernkraftwerk der Welt entstand mit deutscher Hilfe in Obninsk. Es war das weltweit erste wirtschaftlich genutzte Kernkraftwerk und liegt nahe der Wissenschaftsstadt Obninsk, etwa 110 Kilometer südwestlich von Moskau in der Oblast Kaluga.