Expedition in die Südsee – Georg Forster


Georg Forster ist einer der größten deutschen Entdecker, doch sein Name ist heute fast unbekannt: Im Jahre 1772 erhält der 17-Jährige durch einen Zufall die Möglichkeit, James Cook, den größten Schiffskapitän seiner Zeit, auf einer großer Weltumseglung zu begleiten.

Der Tod des Universums


Die Dokumentation "Der Tod des Universums" geht im Rahmen der Reihe Space Special der Frage nach, welchem Schicksal sich die Welt in 50 Milliarden Jahren stellen muss. Wird der Kosmos einfach in sich zusammenfallen? Oder wird er den Kältetod sterben?

Darwins Reise ins Paradies der Evolution


Hätte Charles Darwin eine solche Bedeutung erlangt, wenn er nicht in seiner Jugend die Welt umsegelt hätte? Sein Werdegang ist eines der schönsten Abenteuer in der Geschichte der Wissenschaft. 1831 war Charles Darwin 22 Jahre alt.