Die Opel-Geschichte – Autos für jedermann


Der Dokumentarfilm von Peter Gerhardt und Kamil Taylan über die Geschichte der Familie (von) Opel und ihrer Automobilmarke: beginnend mit Nähmaschinen, dann über Fahrräder, schließlich die erfolgreiche Produktion von Autos.

Das heuchlerische Geschäft mit dem Gold


Kaum stürzten die Finanzmärkte weltweit in die Krise, stieg die Nachfrage nach Gold. Nie war Gold so teuer wie heute. "Gold ist sicher", heißt es. Doch stimmt das wirklich? Und wer sind die Gewinner und die Verlierer im Geschäft mit Gold?

Die Macht der Manager – Der Markt versagt


Nullrunden, Entlassungen, Werksschließungen, Verlagerung ins Ausland, viele deutsche Konzerne stehen in der Kritik: Sie machen Rekordgewinne, ihre Manager vergüten sich das mit Rekordgehältern und nicht selten müssen die Mitarbeiter die Zeche zahlen.

Türkei – Die Bosporus Brücke


Als einzige Brücke der Welt verbindet sie zwei Kontinente: die Bosporus-Brücke in Istanbul. Der uralte Traum von einer festen Verbindung zwischen Asien und Europa wurde 1973 wahr. 1,5 Kilometer ist die sechsspurige Brücke lang, circa 33 Millionen Euro hat sie gekostet.

Lobbying


Heute sind in Brüssel mehr als 15.000 Lobbyisten in 700 Instituten für 4.000 Unternehmen tätig. Gut ausgebildet heften sie sich an EntscheidungsträgerInnen nicht KommissärInnen, sondern BeamtInnen, die Richtlinien vorbereiten, um sie im geeigneten Moment der Entscheidung anzutreffen und zu beraten.