Am Grund der großen Seen


Mit einer Fläche von rund 245.000 Quadratkilometern sind Nordamerikas Große Seen das flächenmäßig größte Süßwasserreservoir der Welt. Über 34 Millionen Menschen leben an den Ufern von Erie-, Huron-, Michigan-, Ontario- und Oberem See.