Krieg, Waffen und Drogen


Wer seinen Blick auf die Spuren der Drogen richtet wird schnell erkennen, dass Krieg und Drogen untrennbar zusammenhängen. Es gibt keinen Krieg in der Moderne, in dem nicht auch in hohem Maße Drogen beteiligt waren. Dies gilt auch für den Ersten Weltkrieg.

Kampfkunst und Kanonen – Bodyguard-Ausbildung


Ein N-TV-Beitrag über die Personenschutzausbildung bei der Sicherheitsakademie Berlin zur Personenschutzfachkraft IHK. Dies ist ein hartes Training, denn die Tätigkeit als Personenschützer/Bodyguard ist nicht nur körperlich sehr anstrengend, sondern erfordert auch Verantwortungsbewusstsein und strategisches Denken.

So war der wilde Westen


Wie der Wilde Westen wirklich war, zeigt diese BBC Produktion, die die aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnisse in einer spannenden Dokumentation anschaulich darstellt.Die Schießerei am O. K. Corall diente als Vorbild zahlreicher Western.

Der Kalte Krieg – Lateinamerika


Dokumentation in 24 Teilen von 1998. 45 Jahre von 1945 bis 1990 saß die Welt auf einem Pulverfass. Und oft schien es, als würde Feuer an die Lunte gelegt, die das Fass zur Explosion bringt. Die ideologischen Auseinandersetzungen zwischen Ost und West arteten zur Rüstungsspirale aus.