Die letzte Fahrt des russischen Atomzuges


Im Kalten Krieg und darüber hinaus waren sie eine tödliche Bedrohung für den Westen. Ein Dutzend Güterzüge mit Kühlwaggons waren es scheinbar, die da ständig kreuz und quer durch Russland rollten.

Der Kalte Krieg – Bush-Gorbatschow


Dokumentation in 24 Teilen von 1998. 45 Jahre von 1945 bis 1990 saß die Welt auf einem Pulverfass. Und oft schien es, als würde Feuer an die Lunte gelegt, die das Fass zur Explosion bringt. Die ideologischen Auseinandersetzungen zwischen Ost und West arteten zur Rüstungsspirale aus.

Spurlos – Flucht aus dem System


Wer kennt nicht den Film "Staatsfeind Nr1" mit Will Smith? Hier könnt ihr lernen wie ihr untertauchen könnt. Gut. In dem Film dreht es sich um die USA, aber hauptsächlich geht es darum, auf zu zeigen wie man überwacht werden kann, wenn "die anderen" nur wollen.