Die Pest – Rätsel einer Seuche


Die Pest - Rätsel einer Seuche

Italien im Jahr 1347 - eine rätselhafte, nie zuvor da gewesene Seuche geht durch das Land. Ihre Symptome: fleckige Haut, blutiger Husten und hühnereigroße Schwellungen. Fast die Hälfte der damaligen Bevölkerung Europas wird Opfer der geheimnisvollen Krankheit, welche die Betroffenen innerhalb weniger Tage dahin rafft.