Operation Sethos


Operation Sethos

Am 16. Oktober 1817 entdeckt der Italiener Giovanni Battista Belzoni im Tal der Könige das prächtige Grab eines Pharao.

Die Kokosinsel – Schatzinsel der Piraten


kokos

Vom Rhein aus folgte er dem Lockruf des Goldes: der deutsche Schatzsucher August Gissler. Ende des 19. Jahrhunderts zog es den Remscheider auf die meist im Nebel verborgene Pazifikinsel Isla del Coco. Wie besessen suchte er dort 17 Jahre lang nach den unermesslichen Schätzen, die Piraten im Laufe der vergangenen Jahrhunderte hier vergraben haben sollen. Gissler holte sogar deutsche Siedler auf den winzigen Flecken Erde mitten im Ozean. Doch dann ging die Mission „Schatzinsel“ furchtbar schief...

Pizarro – Das Blut des Sonnengottes


Pizarro - Das Blut des Sonnengottes

Im Jahr 1532 besiegt der spanische Hauptmann Francisco Pizarro mit nur 180 Mann das mächtige Heer der Inka. Das "Blut des Sonnengottes", das sagenhafte Gold der Inka fällt in seine Hände und füllt bald die Schatztruhen der spanischen Krone.

Schatzjäger – Beutezüge am Meeresgrund


Schatzjäger - Beutezüge am Meeresgrund

Auf dem Schiff "Odyssey" wird heiße Ware unbemerkt von den Behörden nach Florida geschmuggelt: Auftakt eines Rechtsstreits mit diplomatischen Verwicklungen und globalen Auswirkungen zwischen den USA und Europa.

Die Jagd nach dem Bernsteinzimmer


Die Jagd nach dem Bernsteinzimmer

Seit der Bombennacht im August 1944 gilt das Bernsteinzimmer als verschollen. Abenteurer, Schatzsucher und Historiker aus aller Welt fahnden seitdem nach dem "8. Weltwunder". Bislang erfolglos. Ist das Bernsteinzimmer im Feuersturm des Königsberger Schlosses verglüht?

Kaviar – Der Schatz aus dem Iran


Kaviar - Der Schatz aus dem Iran

Kaviar - Der Schatz aus dem Iran! Die Fanggründe von Akbar Tshasak liegen in der iranischen Provinz Gilan bei Bandar Anzali, einer traditionellen Fischerstadt an der Südwestküste des Kaspischen Meeres. Dieser riesige Binnensee beherbergt 90 Prozent des weltweiten Störbestands.