Die Atom-Ruinen von Tschernobyl und Fukushima


Ranga Yogeshwar ist auf Spurensuche in Tschernobyl und entdeckt viele Parallelen zwischen den Ereignissen damals und heute in Japan. Wie können japanische Ingenieure und Techniker von den Erfahrungen ihrer Kollegen in Tschernobyl profitieren?

Tschernobyl – Die Natur kehrt zurück


Wissenschaftler, die seit Jahren immer wieder nach Tschernobyl kommen und das Gelände wie ihre Westentasche kennen, erläutern die oft sehr widersprüchlichen Forschungsergebnisse, die ihnen so manches Rätsel aufgeben.

Fukushima – Chronik eines Desasters


Am 11. März 2011 kam es infolge eines Tsunamis in der Atomanlage nahe der japanischen Stadt Fukushima zu einer folgenschweren Unfallserie, die in einem nuklearen Super-GAU gipfelte.

Das weltweit erste wirtschaftlich genutzte AKW


Das Erste Kernkraftwerk der Welt entstand mit deutscher Hilfe in Obninsk. Es war das weltweit erste wirtschaftlich genutzte Kernkraftwerk und liegt nahe der Wissenschaftsstadt Obninsk, etwa 110 Kilometer südwestlich von Moskau in der Oblast Kaluga.