Voll im Rausch – Jugend zwischen Suff und Entzug


Voll im Rausch - Jugend zwischen Suff und Entzug

Immer mehr junge Menschen trinken immer früher exzessiv Alkohol und konsumieren Drogen. Während Jugendliche vor vier Jahren noch 34 Gramm reinen Alkohol pro Woche zu sich nahmen, waren es 2008 schon 50 Gramm, rund ein Drittel mehr.

Im Rausch – Die Geschichte der Drogen


Im Rausch - Die Geschichte der Drogen

Schon die ersten Menschen machten Erfahrungen mit psychedelischen Pilzen. Vor über 6000 Jahren begann die Kultivierung von Opium im Osten. Heute gibt es mehr als vierundzwanzigtausend verschiedene Drogen. Obwohl die verheerenden Folgen des Drogenkonsums bekannt sind, spielen Rauschmittel eine große Rolle in der Gesellschaft

Kokain – Der Killer Kolumbiens


Kokain - Der Killer Kolumbiens

Alex James, ehemaliger Bassist der britischen Band Blur, geriet durch seine Drogenexzesse in die Schlagzeilen. Insgesamt hat er sich Kokain für über eine Million britische Pfund durch die Nase gezogen.

Kokain – Im Bann der Droge


Kokain - Im Bann der Droge

Bereits 3000 vor Christus wurden in Südamerika Coca-Blätter gekaut. Die Ureinwohner hielten sie für ein Geschenk der Götter. Als im Jahr 1855 aus der Pflanze erstmals Kokain-Pulver gewonnen wurde, stieg die Nachfrage.