Als Arbeiterjungs Profifußballer wurden – Teil 1


Als Arbeiterjungs Profifußballer wurden - Für'n Appel und 'n Ei

Es begann eher halbherzig, Spieler, vor allem die vielen jungen Männer aus dem Arbeitermilieu, die den Hauptteil der Mannschaften an Rhein und Ruhr ausmachten, sollten nicht zu viel verdienen.