Verbrechen der CIA


Diese Dokumentation erklärt wie die CIA seit seiner Gründung 1947 kein "normaler" Geheimdienst ist, sondern eine im Verdeckten operierende staatlich gesponsorte Terroroganisation, die den amerikanischen Weltkonzernen und der US-Aussenpolitik als Werkzeug dient, um deren Macht und Einfluss weltweit auszubreiten und zu sichern.

Der gläserne Deutsche


Die Mehrheit der Deutschen sammelt Payback-Punkte und surft im Internet. Sie fährt mit der Bahn, zahlt mit Kreditkarte und bestellt beim Versandhaus. Sie kommuniziert viel und gerne und freut sich, dass das digitale Zeitalter das Leben in vielerlei Hinsicht leichter macht.

In den Fängen der Pharmalobby


Medikamente dienen der Heilung von Krankheiten, das denken Patienten, die Arzneimittel einnehmen. Doch gibt es den Verdacht, dass es Erzeugnisse der pharmazeutischen Industrie gibt, die Krankheiten fördern, nicht nur Nebenwirkung.

Alptraum Atommüll


Lohnt es sich wirklich, die Atomkraft zur Energieproduktion zu nutzen? Noch immer können viele Probleme nicht gelöst werden. Wie gefährlich ist Atommüll? Wie gehen wir damit um? Die Autoren sammeln in Frankreich, Russland, Deutschland und den USA Infos über Atommüll, um eigene Schlüsse zu ziehen.

Die C02-Lüge – Der Klima-Schwindel


The Great Global Warming Swindle ist ein britischer Dokumentarfilm von Martin Durkin aus dem Jahr 2007, der sich gegen die vorherrschende wissenschaftliche Sichtweise der globalen Erwärmung wendet. Seit Jahren verkünden weltweit Politiker und Wissenschaftler, der Mensch sei schuld an der Erderwärmung.