Haschisch – Ein Dorf auf Drogen


Der Film entwirft ein Portrait dieses Lebens: Beobachtungen der Arbeit und das tägliche Leben in der Familie, Musik und Landschaft als metaphysische Projektionsfläche, die Droge, die Suche nach Freiheit und im Mittelpunkt des Films die Menschen selbst.