Die Quellen des Amazonas


Der Amazonas ist Lebensader für den Regenwald und den gesamten Norden des südamerikanischen Kontinents. Sein Volumen erreicht das Hundertfache des Rheins, damit ist er mit Abstand der wasserreichste Fluss der Welt.

Odyssee zur Osterinsel – Kriegszug nach Norden


Inkafürst auf Expansionskurs. Der Inkakönig Pachacutec herrscht auf dem Höhepunkt seiner Macht über ein riesiges Reich. Sein Sohn Tupac Yupanqui ist oberster Heerführer. Sie nennen sich "Kinder Intis" - Kinder der Sonne.

Pizarro – Das Blut des Sonnengottes


Im Jahr 1532 besiegt der spanische Hauptmann Francisco Pizarro mit nur 180 Mann das mächtige Heer der Inka. Das "Blut des Sonnengottes", das sagenhafte Gold der Inka fällt in seine Hände und füllt bald die Schatztruhen der spanischen Krone.