Ägypten und das Niltal


Die Pyramiden, die legendäre Goldmaske Tut-ench-Amuns oder eine der zahlreichen erhaltenen Mumien sind Relikte einer vor etwa 5.000 Jahren entstandenen Hochkultur. Ungeachtet ihres Bekanntheitsgrades geben sie nach wie vor Rätsel auf.

Teuflische Karikaturen – Mohammed-Satire


Zwölf Karikaturen in einer dänischen Provinzzeitung ließen die organisierte Wut von Muslimen vor allem im Nahen und Mittleren Osten über Dänemark hereinbrechen.

IS Terror – Frauen im Islamischen Staat


Wie schrecklich es Frauen unter der Gewalt des IS ergeht, dafür gibt es wenig Worte. Gräueltaten, welche in unserer heutigen zivilisierten Welt kaum vorstellbar sind. Erleben Sie in dieser Dokumentation über den Islamischen Staat, wie Frauen als verachtend und Sexual-Objekte missbraucht werden und sind Sie zeuge, wie versucht wird ihnen zur Flucht zu verhelfen.

Verlorene Ehre – Der Irrweg der Familie Sürücü


Sie musste sterben, weil sie lebte "wie eine Deutsche". Aus verletzter Familienehre griff Ayhan Sürücü am 7. Februar 2005 zur Waffe und erschoss seine Schwester Hatun an einer Bushaltestelle in Berlin. Die Tat ist Deutschlands bekanntester Ehrenmordfall und hat eine Debatte über Parallelgesellschaften angestoßen.

Faszination Glaube – Der Islam


In Süd- und Osteuropa, in Afrika, Asien, Latein- und Nordamerika ist die Glaubensausübung in weiten Teilen der Bevölkerung nach wie vor eine kulturelle Selbstverständlichkeit. Im christlichen Westeuropa sucht vor allem eine junge, "kirchenmüde" Generation nach Glaubensgebäuden, die ins moderne Leben passen.

Kinder der Sonne


Der Film gibt Einblicke in das Leben in einem bolivianischen Kinderdorf und beschreibt die soziale Lage im Land. Er schildert Erlebnisse von Kindern, die leider keine Einzelschicksale sind.

Faszination Glaube – Yangon – Die Shwedagon Pagode


Der Buddhismus Yagon, die Shwedagon Pagode in Yangon ist das Herz des Buddhismus in Myanmar. Ihre Kuppel ist mit mehr als 13.000 Goldplatten bedeckt und verziert mit Rubinen, Saphiren und einem 76-Karat-Diamanten.

Die Tore zur Hölle


Auf der Erde gibt es sechs Orte, von denen es heißt, sie seien das "Tor zur Hölle". Diese Eingänge sind unter anderem ein isländischer Vulkan, eine Grotte im Dschungel Zentralamerikas und ein afrikanischer See aus Feuer.