Alexander der Große – Der Makedonier


Er gilt als einer der größten Helden der Geschichte, eroberte er doch in seinem kurzen Leben (geboren 356 vor Christus in Pella, gestorben 323 vor Christus in Babylon) von Makedonien aus das gesamte persische Reich bis zum Indus und bis nach Ägypten.

Der Kalte Krieg – Mao


Die psychologische Komponente spielte eine zunehmend wichtige Rolle im Wettkampf der Systeme um Macht und Einfluss. Die Sendereihe Der Kalte Krieg ist eine politische Enzyklopädie jener fast 50 Jahre, die auf den Zweiten Weltkrieg folgten.

Odyssee zur Osterinsel – Kriegszug nach Norden


Inkafürst auf Expansionskurs. Der Inkakönig Pachacutec herrscht auf dem Höhepunkt seiner Macht über ein riesiges Reich. Sein Sohn Tupac Yupanqui ist oberster Heerführer. Sie nennen sich "Kinder Intis" - Kinder der Sonne.

Die Geschichte der CIA – Teil 2


In den 70er Jahren wird die CIA in eine Randposition gedrängt. Zu groß ist ihr Imageverlust nach dem Watergate-Skandal und den Enthüllungen über den chilenischen Militärputsch. Die amerikanische Öffentlichkeit begegnet der undurchsichtigen und übermächtigen Geheimdienstbehörde mit Misstrauen.

Die Geschichte der CIA – Teil 3


Mit dem Ende des Kalten Krieges und dem Untergang der UdSSR verliert die CIA ihr Feindbild, wodurch ihre Existenzberechtigung in Frage gestellt wird. Zusätzlich büßt die Behörde durch die Fehleinschätzungen beim Einmarsch in Kuwait ihre Glaubwürdigkeit ein.

Der Sklavenaufstand – Die Haitianische Revolution


Die Erhebung der haitianischen Sklaven gegen ihre Kolonialmacht ist der einzige erfolgreiche Sklavenaufstand der Geschichte und führte zur Gründung der ersten schwarzen Republik, die auf den Grundwerten der Französischen Revolution basierte.

Die Feuernacht – Die Südtirol-Bomben


In der sogenannten "Feuernacht" vom 11. auf den 12. Juni 1961 sprengten Südtirol-Aktivisten 37 Strommasten. Es war der Auftakt zu einer mehrjährigen Attentatsserie, die bis zum Ende mehr als 20 Todesopfer fordern sollte.

Im Rausch – Die Geschichte der Drogen


Schon die ersten Menschen machten Erfahrungen mit psychedelischen Pilzen. Vor über 6000 Jahren begann die Kultivierung von Opium im Osten. Heute gibt es mehr als vierundzwanzigtausend verschiedene Drogen. Obwohl die verheerenden Folgen des Drogenkonsums bekannt sind, spielen Rauschmittel eine große Rolle in der Gesellschaft

Als Arbeiterjungs Profifußballer wurden – Teil 1


Es begann eher halbherzig, Spieler, vor allem die vielen jungen Männer aus dem Arbeitermilieu, die den Hauptteil der Mannschaften an Rhein und Ruhr ausmachten, sollten nicht zu viel verdienen.

Die Karriere der Fußball Legende Pele


Diese Dokumentation erzählt das Leben des Pelé, des Mannes, der auf dem Fußballfeld gezaubert hat. Er ist der größte Fußballer aller Zeiten, er ist der Gott des Fußballs: Pelé. Die FIFA kürte ihn zum Weltfußballer des vergangenen Jahrhunderts, das IOC zum Sportler des Jahrhunderts.

Der Schleier – Gehasst und geliebt


Betrachtet man antike Skulpturen oder mittelalterliche Gemälde von Frauen, sind Schleier und Kopftücher allgegenwärtig. Sie verhüllen den weiblichen Körper und machen gerade dadurch Weiblichkeit sichtbar.

Auf den Spuren der Samurai


Erfahren Sie in der spannenden Dokumentation "Auf den Spuren der Samurai" alles über die ausgezeichneten Samurai Krieger und ihre erfolgreichen Schlachten in Japan. Einer der berühmtesten Samurai, und vielleicht der beste Schwertkämpfer der japanischen Geschichte, war Miyamoto Murashi.