Vorsicht Verschwörung


Vorsicht Verschwoerung

Kennen Sie die ganze Wahrheit über die Anschläge vom 11. September? Starb Prinzessin Diana wirklich bei einem tragischen Unfall? Und war Neil Armstrong tatsächlich auf dem Mond oder nur in einem Fernsehstudio? Misstrauen ist gut, vor allem gegenüber den Mächtigen und Einflussreichen.

Obdachlos – Wenn das Leben entgleist


Obdachlos - Wenn das Leben entgleist

Es war ein Augenblick tiefer Traurigkeit und Verzweiflung. Nach zwei Jahren auf der Straße trifft der 32-jährige Obdachlose "Bommel" seinen früheren Arbeitgeber wieder. Er zeigt dem Reporter, wo er in guten Zeiten sein Geld verdient hat.

Abgezockt am Telefon – Die Gewinnspiel Mafia


Abgezockt am Telefon - Die Gewinnspiel Mafia

"Sie nehmen monatlich an 200 Gewinnspielen teil!" Mit solchen Versprechen locken geschulte Callcenter-Agents ahnungslose Opfer in die Falle. Dubiose "Gewinnspiele" und "Lotteriegemeinschaften" sind nur ein Vorwand, um an Kontodaten für Lastschriften zu kommen.

Ölsand – Das Gold Kanadas


Ölsand

Als Ölsand wird ein Gemenge bestehend aus Ton, Silikaten, Wasser und Kohlenwasserstoffen bezeichnet. Die Kohlenwasserstoffe von Ölsanden sind sehr unterschiedlich zusammengesetzt. Meist sind sie als Vorstufe von Erdöl vorhanden, wie Bitumen oder als Kerogen, aber auch bis hin zu normalem Rohöl.

Die Gen-Verschwörung – Eine Spurensuche


Die Gen-Verschwörung - Eine Spurensuche

Es sollte wohl eine Dokumentation werden, in der mit ideologischen Ängsten vor moderner Technik aufgeräumt wird, und Fakten unvoreingenommen dargestellt werden. Dabei zeigte sich allerdings ein erschreckendes Bild.

The American Dream


American Dream

Dies ist der Zeichentrickfilm "The American Dream " und zeigt das Wirtschaftssystem aus dem Blickwinkel eines Amerikanischen Bürgers

Das Euro – Ermächtigungsgesetz


Wirtschaftkrise

Als Alternative für alle Bürger, die die Eurorettungen, den entstehenden EU/ESM Totalitarismus ablehnen und ein friedliches Miteinander der europäischen Nationen erhalten wollen, verbleibt von nun an nur die Partei der Vernunft.

Schuften und doch kein Geld


Schuften und doch kein Geld

Schon seit zehn Jahren arbeitet Melanie Specht für die gleiche Friseur-Kette. Vom Azubi bis zur Leiterin einer Filiale in Berlin hat sie sich hochgearbeitet. In wenigen Monaten hat sie ihre Meisterprüfung.

Lobbying


Lobbying

Heute sind in Brüssel mehr als 15.000 Lobbyisten in 700 Instituten für 4.000 Unternehmen tätig. Gut ausgebildet heften sie sich an EntscheidungsträgerInnen nicht KommissärInnen, sondern BeamtInnen, die Richtlinien vorbereiten, um sie im geeigneten Moment der Entscheidung anzutreffen und zu beraten.