Sex sells – Das Geschäft mit der Lust


Sex sells - Das Geschäft mit der Lust

Mit Sex wurde schon immer Geld verdient, viel Geld. Die Reportage zeigt die Menschen, die an dem Geschäft mit der Lust ordentlich verdienen. Vom Vibratorproduzenten bis zum Bordellbesitzer.

Käufliche Liebe im Mittelalter


Kaeufliche Liebe im Mittelalter

Gab es Wanderhuren wirklich? Wie sah Prostitution im Mittelalter aus? Wie haben die Huren verhütet und wo standen die größten Bordelle Europas?

Arbeitsplatz Herbertstraße


Arbeitsplatz Herbertstraße - St. Paulis letztes Geheimnis

Die Herbertstraße ist sechzig Meter lang, an beiden Enden abgesperrt und Arbeitsplatz von rund 200 Huren, die in Schaufenstern sitzen und rund um die Uhr ihre Dienste anbieten.

Das Freuden-Haus? Ein Kommen und Gehen


Das Freuden-Haus? Ein Kommen und Gehen

Mehr als eine Million Männer kaufen Sex in Deutschland - pro Tag! Seit der "Legalisierung" der Prostitution im Jahr 2002 ist im Rotlichtmilieu einiges in Bewegung geraten.