Die Soldaten mit dem halben Stern


Die Soldaten mit dem halben Stern

Der 90-minütige Dokumentarfilm "Die Soldaten mit dem halben Stern" beschäftigt sich mit dem bisher kaum bekannten und behandelten Schicksal von Deutschen mit "teiljüdischer" Herkunft (ein Elternteil oder Großelternteil war jüdisch), die im Zweiten Weltkrieg in der deutschen Wehrmacht als Soldaten kämpften.