Ronald Reagan – Geliebt und Gehasst



Der Film untersucht die politische Karriere des so verehrten „Architekten der modernen Welt“ und zeigt den kometenhaften Aufstieg des 40. Präsidenten der Vereinigten Staaten. Wie konnte ein Rettungsschwimmer, eher zweitklassiger Schauspieler und Verkäufer von Elektroartikeln bei General Electric 1981 in das Weiße Haus einziehen?

Der Dokumentarfilm gewährt exklusive Einblicke und dokumentiert, wie ein überzeugter Antikommunist eine solche unerwartete explosionsartige politische Karriere machen konnte, deren Auswirkungen bis heute Amerika prägen. Einer seiner historischen Leitsätze für seine „lieben amerikanischen Bürger“ lautete: „Ich glaube, wir haben den Amerikanern ihren Mut zurückgegeben und sind wieder in der Lage, uns an die Worte von Thomas Paine zu erinnern:,Wir haben die Kraft, die Welt neu zu beginnen“.

Shares
www.raidrush.ws