Die Karriere der Fußball Legende Pele


Diese Dokumentation erzählt das Leben des Pelé, des Mannes, der auf dem Fußballfeld gezaubert hat. Er ist der größte Fußballer aller Zeiten, er ist der Gott des Fußballs: Pelé. Die FIFA kürte ihn zum Weltfußballer des vergangenen Jahrhunderts, das IOC zum Sportler des Jahrhunderts.

Hitlers Krieger – Erwin Rommel


Erwin Rommel war ein deutscher Generalfeldmarschall während der Herrschaft des Nationalsozialismus. Sein Einsatz während des "Afrikafeldzugs" in Nordafrika brachte ihm den Beinamen "Wüstenfuchs" ein.

Eine schrecklich nette Familie: Die Doku zur Serie


Elf Staffeln der Sitcom "Eine schrecklich nette Familie" wurden ausgestrahlt. Die Serie über die Eskapaden des genervten Vaters Al Bundy, seiner dümmlichen Frau Peg, ihren Kindern Kelly und Bud hatte sowohl viele Fans als auch zahlreiche Gegner.

Der gefährlichste Mann der Welt: Abdul Qadeer Khan


Die zwielichtige Karriere des pakistanischen Wissenschaftlers Abdul Qadeer Khan beginnt in den 70er Jahren in den Niederlanden. Er arbeitet bei Europas größter Atomfabrik, der Urenco. Seine Kollegen schätzen den talentierten und sympathischen Mitarbeiter.

Mr. Untouchable – Der Drogenpate der Bronx


Leroy "Nicky" Barnes ist der erste schwarze Pate von New York. In den 1970er Jahren vom Heroinabhängigen aus kleinsten Verhältnissen aufgestiegen zu einem der berüchtigsten Drogenbosse der US-Geschichte prägt er das Urbild des glamourösen, schillernden Gangsters.

Herrscher des Schreckens – Dschingis Khan


Dschingis Khan ( * wahrscheinlich um 1155, 1162 oder 1167; † wahrscheinlich am 18. August 1227 ) war ein Khan der Mongolen, der die mongolischen Stämme vereinte und weite Teile Zentralasiens und Nordchinas eroberte. Seine Regierungszeit als erster Großkhan der Mongolen dauerte von 1206 bis 1227.

Biography – Mike Tyson


Diese Dokumentation zeigt den Aufstieg des Mike Tyson, der einst gefeierter Schwergewichtsweltmeister und einer der gefürchtetsten Boxer der Welt war. Es gab nie einen Zweifel an Tysons Stärke im Ring.

Biography – Bruce Lee


Bruce Lee wurde am 27. November 1940 im Chinese Hospital in San Francisco als Sohn eines Chinesen (Lee Hoi Chuen) und einer Deutsch-Chinesin geboren.

Comandante – Oliver Stone trifft Fidel Castro


Comandante ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2003 von Regisseur Oliver Stone, der dem Zuschauer einen Einblick in das Leben des kubanischen Staatspräsidenten Fidel Castro geben soll. Oliver Stone begleitete hierzu im Februar 2002 mit zwei Handkameras drei Tage lang Fidel Castro.

Die Stieg Larsson Story


So kennt ihn kaum jemand: Stieg Larsson war ein Getriebener. Einer, der gegen Neonazis kämpfte, der Gewalt verabscheute, vor allem Gewalt gegen Frauen. Nachts schrieb er, aufgeputscht durch Kippen und Kaffee, an seiner Millennium-Trilogie.

Die Schach Legende Bobby Fischer


Seit seiner Erfindung im sechsten Jahrhundert gilt Schach als Spiel der Könige, als klassisches Kriegsspiel und ultimative Herausforderung an den menschlichen Geist. Im 20. Jahrhundert überragte ein Spieler alle anderen: Der Amerikaner Robert James "Bobby" Fischer.

Die Ära Ribbentrop


Mit der Ernennung Joachim von Ribbentrops zum Reichsaußenminister 1938 hielt der braune Ungeist Einzug in die seit der Bismarck-Zeit altehrwürdige Institution.

Die sieben Leben des Muhammad Ali


Muhammad Ali, der als Cassius Marcellus Clay Jr. am 17. Januar 1942 in Louisville, Kentucky, geboren wurde, gilt als der größte Schwergewichtsboxer aller Zeiten und als herausragender Athlet des 20. Jahrhunderts.