Scharfschützen – In gefährlicher Mission


Sie operieren aus dem Hinterhalt, pirschen sich heran und schlagen überraschend zu. Dabei entscheidet sich für einen Scharfschützen in einem Bruchteil einer Sekunde, ob er Erfolg haben wird oder selbst ins Fadenkreuz des Feindes gerät.

Innenansichten – Deutschland 1937


1937 war die nationalsozialistische Diktatur nach innen gefestigt. Ihre Gegner hatten die Nazis erschlagen oder mundtot gemacht, sie in Konzentrationslager oder Gefängnissen weggesperrt oder in die Emigration getrieben.

Polizei unter Druck: Fußball, Flüchtlinge, Terror


Terrorabwehr, Fußballspiele, Demonstrationen, Flüchtlingsunterkünfte, Einbrüche, Grenzsicherung. Die Liste der Einsätze ist lang und wird immer länger. Für mehr Einsätze braucht die Polizei aber mehr Kräfte. Doch die gibt es nicht. Wie sieht Dienst von Polizisten aus, die ungezählte Überstunden vor sich herschieben?

Terra Nova – Die neue Erde


Wem ist beim Betrachten des nächtlichen Sternenhimmels nicht schon einmal die Frage durch den Kopf geschossen, ob es da draußen tief in den unendlichen Weiten noch so einen Planeten gibt wie den unsrigen.

Sex in der Steinzeit


Mindestens 60.000 Jahre lang koexistierten Neandertaler und moderne Menschen im Nahen Osten und später in Europa. Neueste DNA-Analysen deuten darauf hin, dass es dennoch nur selten zu einer Vermischung zwischen beiden Populationen kam.

Panama Papers


Staatspräsidenten, Drogenschmuggler und Kriminelle haben über Jahrzehnte eine panamaische Anwaltskanzlei genutzt, um Konten und Wertgegenstände zu verstecken.

Im Bann der Pferde – Marokko


Den Auftakt der Serie machte die Dokumenation der Filmemacherin Lisa Eder, die ihren Zuschauern eindrucksvolle Bilder der Fantasia-Reiterspiele in Marokko präsentierte. Mit den Fantasia Reiterspielen halten die Berber eine mehr als zweitausendjährige Kampftradition aufrecht.

Im Bann der Pferde – Island


Den Abschluss der sehenswerten Doku-Reihe macht der Film von Lisa Eder. Die Regisseurin und ihr Team begleiten eine Familie, die auf Isländern durch Flüsse, Gletscherlandschaften und Geröllfelder bis zu einer Seenlanschaft im Norden Islands reitet.

Im Bann der Pferde – Indien


Als diese am Feuer saßen, qualmte es so stark, dass ein Gott weinen musste. Eine Träne des rechten Auges verwandelte sich in einen Hengst, aus dem linken Auge floss eine Stute. Seitdem glauben die Menschen in Rajasthan, dass Pferde Götter sind.

Im Bann der Pferde – Argentinien


Teil zwei ist die Dokumentation von Thomas Wartmann, der Argentinien besuchte. In seinem Film stellt er Gaucho-Reiter vor und heftet sich an die Fersen des Polo-Profis José Lartirigoyen.

Senf – Der kleine Scharfmacher


Schon seit 3.000 Jahren kennt man in China Senf. Über Kleinasien gelangte das Gewürz, das auch als Heilmittel dient, nach Griechenland und ins Römische Imperium. Fast ein Kilo Senf verbraucht jeder Deutsche jährlich, ohne die Geheimnisse des Krautes zu kennen.

Hin und weg – Firefighter in Abu Dhabi


Die neue ZDFneo-Reihe begleitet Menschen, die glauben, den idealen Ort für ihren Traum gefunden zu haben. Eine Woche lang testen sie, ob ihr Traumland für sie alltagstauglich ist und ob sie dort ihre Vorstellungen verwirklichen können