Operation Sethos


Operation Sethos

Am 16. Oktober 1817 entdeckt der Italiener Giovanni Battista Belzoni im Tal der Könige das prächtige Grab eines Pharao.

Die Herren der Eiszeit


Geheimnis Mensch - Die Herren der Eiszeit

Was die Neandertaler tatsächlich angesichts der ersten modernen Menschen gedacht und empfunden haben, können wir heute nur erahnen.

Die Kelten – Ein verklungenes Lied?


Die Kelten - Ein verklungenes Lied?

Sie waren in ganz Europa gefürchtet: Seit etwa 900 v. Chr. breiteten sich die Kelten in kriegerischen Wanderungen auf dem ganzen Kontinent aus, versetzten selbst Römer und Griechen in Angst und Schrecken.

Geheimsache Mauer


Geheimsache Mauer - Die Geschichte einer Deutschen Grenze

Es gab einmal die Vision einer perfekten Grenze, modern, unsichtbar, ohne Tote. Hightech statt Schuss-waffen, Sperrzaun und Beton. Ihre Erfinder nannten sie "Mauer 2000". Doch diese Vision wurde nie in die Realität umgesetzt.

Geheimnis Area 51 – MiGs im Sperrgebiet


Geheimnis Area 51 - MiGs im Sperrgebiet

Der militärische Sperrbezirk Area 51 in der Wüste von Nevada bot jahrzehntelang Anlass zu Spekulationen. Viele Amerikaner glaubten, dass Militär und Geheimdienst dort außerirdische Raumfahrzeuge untersuchten.

In den Todeskammern der Maya


In den Todeskammern der Maya

Aus der ursprünglichen Suche nach unbekannten Mayastädten, Grabhöhlen und unteriridischen Ritualplätzen entwickelte sich ein Krimi, der immer phantastischer und unheimlicher wurde.

1918 – Ende und Anfang


1918 - Ende und Anfang

Die politische und militärische Erbschaft von Kaiser Franz Joseph verband Österreich und Deutschland bis zum bitteren Ende zur apokalyptischen Schicksalsgemeinschaft.

Der Atlantis-Code


Der Atlantis-Code

Kaum ein ungelöstes Problem aus der Frühgeschichte der Menschheit beschäftigt Wissenschaftler und Experten so lange und so intensiv wie der Mythos vom versunkenen Inselreich Atlantis.

Front Frauen – Blond und schwer bewaffnet


Front Frauen - Blond und schwer bewaffnet

Einzelkämpferlehrgang bei der Bundeswehr. "Einzelkämpferlehrgang" dieses Wort löst bei vielen Soldaten Panik bis Horror aus. Einige halten ihn für einen "Psychopathenlehrgang", von anderen wird er belächelt, und wieder andere glauben, dass man mit bestandenem Lehrgang der absolute "Crack" sein muss.

Untergang der Wikinger


Untergang der Wikinger - Die Missionierung des Nordens

Mordend und brandschatzend suchten sie das mittelalterliche Europa heim: die Wikinger. Ob London, Paris oder Hamburg - kein Ort war vor ihren Überfällen sicher. Mit Streitaxt, Schwert und Todesverachtung zogen sie, beseelt vom Glauben an ihre Götter Thor und Odin in die Schlacht.

Geheimakte Mauerbau – Die Nacht der Entscheidung


Geheimakte Mauerbau - Die Nacht der Entscheidung

Erstmals rekonstruiert der ZDF-Film, wer wann den Befehl zur Sperrung der Sektorengrenze gab und was sich hinter den Kulissen der Macht abspielte. Aus den Akten geht auch hervor, wer im Vorfeld die Weichen stellte zur "Nacht der Entscheidung" am 13. August 1961.

Der andere Blick – Fotografen und der Krieg


Der andere Blick - Fotografen und der Krieg

Täglich sehen wir in den Zeitungen Bilder von den Krisenherden der Welt. Die Fotografen vor Ort sind jedoch nicht nur den gefährlichen Umständen der Konflikte ausgesetzt. Sie bewegen sich zunehmend in einer Welt, in der die Grenzen zwischen Freiheitskämpfern und Terroristen, Wahrheit und Propaganda verschwimmen.