Die Notlandung auf dem Hudson River


Die Notlandung auf dem Hudson River

Am 15. Januar 2009 meldet Flug Nr. 1549 der US Airways über New York einen Notfall - sofort werden Erinnerungen an die Katastrophe vom 11. September 2001 wach. Doch diesmal handelt es sich nicht um einen Anschlag.

MacIntyre – Prostitution und Menschenhandel


MacIntyre Undercover - Prostitution und Menschenhandel

Wer ist Donal MacIntyre? Ein Mann der immer unerkannt bleiben möchte und dadurch immer bekannter wird. MacIntyre ist ein investigativer Journalist, eine Art postmoderner Wallraff, der sich tief in das Milieu begibt, über das er berichtet, und der dafür international mehrere Journalistenpreise bekam.

Abgezockt am Telefon – Die Gewinnspiel Mafia


Abgezockt am Telefon - Die Gewinnspiel Mafia

"Sie nehmen monatlich an 200 Gewinnspielen teil!" Mit solchen Versprechen locken geschulte Callcenter-Agents ahnungslose Opfer in die Falle. Dubiose "Gewinnspiele" und "Lotteriegemeinschaften" sind nur ein Vorwand, um an Kontodaten für Lastschriften zu kommen.

Traumreise – Die Tricks der Urlaubsbranche


Traumreise - Die Tricks der Urlaubsbranche

Zweifelhafte Versprechen im Katalog, unzulässige Gebühren bei der Flugbuchung, verspätete Züge, verlorenes Gepäck, verdreckte Strände, mieses Essen und unsichere Mietwagen - der Urlaubsärger beginnt manchmal schon bei der Buchung und endet oft erst nach der Heimkehr.

Nahrungsmittel auf Reisen


Nahrungsmittel auf Reisen

Bei den Lebensmittel haben wir Frische und Qualität durch Bequemlichkeit und Quantität ersetzt. Dadurch haben wir auch die Produktion verändert. - Heute werden Lebensmittel angebaut, die nur für den Export bestimmt sind.

Todesstaub – Uran-Munition und die Folgen


Todesstaub - Uran-Munition und die Folgen

Der Film "Todesstaub" aus dem Jahre 2006 erzählt von einem Kriegsverbrechen: dem Einsatz der Uranmunition im Irak, im Bosnienkrieg und im Kosovo. Diese "Wunderwaffe" der Alliierten durchdringt einen feindlichen Panzer wie ein Messer die Butter.

Die wahre Geschichte des Golfkrieges


Die wahre Geschichte des Golfkrieges

Eine unabhängige Journalistenorganisation brachte die unglaublichen Fakten ans Tageslicht, die hier im Folgenden kurz wiedergegeben werden sollen. Seit den 1920er Jahren ging es verschiedenen Mächten um die Vormachtstellung in der Golfregion.

Die Holzschutzmittel Opfer


Die Holzschutzmittel Opfer - Legal vergiftet, dann vergessen

Familie Brünnicke hatte 2003 ein Fertighaus gekauft. Große Freude, bis die Familie krank wurde. Experten stellten eine hohe Konzentration an giftigen Holzschutzmitteln fest. Familie Brünnicke zog aus, riss das Fertighaus ab.

Expedition in die Südsee – Georg Forster


Expedition in die Südsee - Georg Forster

Georg Forster ist einer der größten deutschen Entdecker, doch sein Name ist heute fast unbekannt: Im Jahre 1772 erhält der 17-Jährige durch einen Zufall die Möglichkeit, James Cook, den größten Schiffskapitän seiner Zeit, auf einer großer Weltumseglung zu begleiten.

Die Quellen des Amazonas


Die_Quellen_des_Amazonas

Der Amazonas ist Lebensader für den Regenwald und den gesamten Norden des südamerikanischen Kontinents. Sein Volumen erreicht das Hundertfache des Rheins, damit ist er mit Abstand der wasserreichste Fluss der Welt.

Tibet – Tafelfreuden, Tsampa und Buttertee


Tibet - Tafelfreuden, Tsampa und Buttertee

In der Himalaya-Region Tibet leben noch zahlreiche Menschen als Nomaden. Sie weiden in der kargen Landschaft ihre Yaks, die einzigen Tiere, die hier Nahrung finden.

Untergang der Wikinger


Untergang der Wikinger - Die Missionierung des Nordens

Mordend und brandschatzend suchten sie das mittelalterliche Europa heim: die Wikinger. Ob London, Paris oder Hamburg - kein Ort war vor ihren Überfällen sicher. Mit Streitaxt, Schwert und Todesverachtung zogen sie, beseelt vom Glauben an ihre Götter Thor und Odin in die Schlacht.

Geheimakte Mauerbau – Die Nacht der Entscheidung


Geheimakte Mauerbau - Die Nacht der Entscheidung

Erstmals rekonstruiert der ZDF-Film, wer wann den Befehl zur Sperrung der Sektorengrenze gab und was sich hinter den Kulissen der Macht abspielte. Aus den Akten geht auch hervor, wer im Vorfeld die Weichen stellte zur "Nacht der Entscheidung" am 13. August 1961.